Veranstaltungen

FOM Vortragsreihe

Nürnberg "Rechtsprechungsübersicht 2019"

Rechtsberatung

Von Kündigungen und Kündigungsschutzklagen über Abmahnungen und Mindestlohn bis hin zur rechtssicheren Gestaltung von Arbeits- und Aufhebungsverträgen – das Arbeitsrecht ist eines der umfassendsten Rechtsgebiete und geprägt durch eine Vielzahl von gesetzlichen Regelungen. Weil es darüber hinaus stark durch die Rechtsprechung beeinflusst wird, unterliegt das Arbeitsrecht einem steten Wandel. Praktiker müssen daher stets gut informiert sein, wie die Rechtslage in einem konkreten Fall zu beurteilen ist.

Die aktuelle Rechtsprechung im Blick zu haben, ist jedoch gar nicht so leicht. Schließlich gehen allein beim Bundesarbeitsgericht jährlich nahezu 2.000 Rechtsangelegenheiten ein. Hinzu kommen Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs, die ebenfalls beachtet werden müssen.

Das Arbeitsrechtliche Frühstück zu Beginn des neuen Jahres möchten wir nutzen, um auf das Jahr 2019 zurückzublicken und Ihnen einen kompakten Überblick über alle relevanten, das Individualarbeitsrecht betreffenden Rechtssprechungsänderungen zu geben. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.

Programm:

08:30 Uhr bis 09:30 Uhr

Prof. Dr. Rolf Otto Seeling

Partner
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Jacqueline Stadtelmann

Rechtsanwältin
Wirtschaftsjuristin (Univ. Bayreuth)