Krise als Chance Innovation
Nachfolge

Nachfolge -
Generationenübergang
im Mittelstand

Spätestens beim Thema Nachfolge ist das eigene Unternehmen mehr Lebenswerk als Betrieb. Damit ergibt sich der Anspruch, dass dieses nur in die besten Hände kommt. Der Generationenübergang ist eine der größten Herausforderungen für Familienunternehmen. Unternehmer setzen sich hier mit den steuerlichen Rahmenbedingungen ebenso auseinander, wie mit der vertraglichen Gestaltung der Übergabe an einen Nachfolger. Auch der vollständige oder teilweise Verkauf des Unternehmens - entweder an Familienangehörige, das Management oder Dritte - können Themen sein.

Es bleibt in der Familie

Wenn Familienmitglieder die Unternehmensnachfolge antreten, sind dabei oft lange Vorbereitungs- und Übergangsphasen kennzeichnend. Steuerlich kommen meist die Bereiche Erbschaft- und Schenkungsteuer zum Einsatz. Auch über Abfindung nicht bedachter Familienmitglieder muss mancher Unternehmer nachdenken. Vertraglich soll bei der internen Nachfolge meist ein Konsens gefunden werden, der innerhalb der Familie vertretbar ist.

Externe Nachfolge

Wenn keine interne Nachfolge in Betracht kommt, so können Unternehmer ihre Firma an familienfremde Nachfolger übergeben. Das Management Buy In (MBI) bezeichnet dabei die Übergabe des Unternehmens an Einzelpersonen, wie bisherige Mitarbeiter oder Manager. Von einem Management Buy Out (MBO) sprechen wir, wenn beschäftigte Personen des Managements, die bislang nicht am Unternehmen beteiligt sind, die Mehrheit der Anteile von den bisherigen Eigentümern erwerben. In der Regel erfolgt ein MBO mit Hilfe von Private Equity Gesellschaften oder durch eine Kreditfinanzierung.

Unternehmensverkauf

Wenn sich kein geeigneter Nachfolger findet oder familiäre bzw. finanzielle Aspekte eine Rolle spielen, ist der Unternehmensverkauf beispielsweise an die bisherige Geschäftsführung, an einen Wettbewerber oder eine Beteiligungsgesellschaft eine Möglichkeit der Unternehmensnachfolge. Die Optimierung des Kaufpreises ist, neben steuerlichen und rechtlichen Aspekten, ein zentraler Punkt im Unternehmensverkauf.

THORWART als Partner der Unternehmensnachfolge

THORWART ist wertebasierter Unternehmerpartner für nachhaltige Lösungen Ihrer Nachfolgeplanung. Wir beraten mit unserem Wissen frühzeitig für den erfolgreichen Generationenübergang auf beiden Seiten. Dabei wissen wir, dass es dabei um mehr als nur einen mittelständischen Betrieb geht. In den Bereichen Recht, Steuer, Wirtschaftsprüfung sowie Unternehmensberatung und Immobilienmanagement sind wir Ihr verbindlicher Partner für Ihre erfolgreiche Nachfolge.